Elektrorollstühle kompetent versorgen - Qualifikationskurs II

Qualifikationskurs II - 2 Tagesseminar Elektrorollstühle kompetent versorgen

Das lernen Sie am Seminartag 1:
  • Kenntnisse über rollstuhtypische Krankheitsbilder (Anforderungen, die das Krankheitsbild stellt)
  • Basiswissen Sitzen und Positionieren
  • Die regionale Kassensituation, Versorgungsmöglichkeiten und Grenzen
  • Kennen lernender Modelle Kite, TDX SP2, Storm4 (Eigenschaften/Nutzen)
  • Die wichtigsten Optionen, deren Montage, Eigenschaften/Nutzen
  • Bedarfsermittlung & Verkaufshilfen (Kostenträger, Zuzahlung, Freiverkauf)
  • Patientenmaße, Maß nehmen
  • Arbeiten mit Bestellbögen und ET-Katalog (online)
Gemeinsames Abendprogramm - lassen Sie sich überraschen!

Das lernen Sie am Seminartag 2:
  • Einstellen von Fahreigenschaften (LiNX-Programmierung)
  • Rollstuhlanpassung - anhand von Fallbeispielen mit konkreter praktischer Umsetzung (Gruppenarbeit)
  • Diskussion der Lösungen - Erfahrungsaustausch
  • Kommunikation mit dem Kostenträger (Begründung schreiben) - Erfahrungsaustausch
  • Grundlegendes zun Thema Service und Wartung
 
Referent: Produktspezialist REHAB &
Silke Bierbaß
max. Teilnehmerzahl: 16 Personen
Veranstaltungsort: Leipzig, Koblenz, Ulm, Veranstaltungen
für Einkaufsgenossenschaften in Kassel
Seminardauer: 2 Tage (tägl. 09:00 - 17:00 Uhr)
Seminargebühren: 550.- Euro zzgl. MwSt
IQZ-Punkte: 16