Invacare beim Wings for Life World Run in St. Pölten

Ein Lauf für alle, die nicht laufen können

Wings for Life World Run 2015 in St. Pölten

Wings for Life ist eine gemeinnützige, staatlich anerkannte Stiftung für Rückenmarksforschung. Ihr Ziel: eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden. Dazu fördert die Stiftung mit Hilfe von Spendengeldern weltweit erstklassige Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung des verletzten Rückenmarks.

Millionen rückenmarksverletzte Menschen haben einen Traum. Wer beim Wings for Life World Run teil nimmt, hilft der Stiftung Wings for Life, die wirtschaftlichen Grundlagen zu schaffen, damit dieser Traum eines Tages Wirklichkeit werden kann.

Invacare war am 3. Mai 2015 beim Start des Laufs im niederösterreichischen St. Pölten mit einem eigenen Ausstellungsstand mit dabei. Das Rennen startete im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich direkt vor der NV Arena.

Aktuelles