Rollstuhlmechanik

Workshop für Neu- und Quereinsteiger. Sie lernen praktisch, den Rollstuhl als mechanisches System zu verstehen und erlernen selbst, was Änderungen an Rollstuhleinstellungen bewirken.

Zielgruppen

Sanitätshausmitarbeiter im Innen- und Außendienst, Reha-Berater, Therapeuten, Mitarbeiter der Krankenkassen

Voraussetzungen

Neueinsteigern in der Branche empfehlen wir zuerst "Rollstuhlmechanik" und als Weiterführung 'Professionelle Rollstuhlversorgung' zu belegen.

Das lernen Sie im Seminar
  • Richtig Maß nehmen
  • Den Rollstuhl richtig anpassen
  • Fahreigenschaften zielgerichtet beeinflussen
  • Wechselwirkungen zwischen Optionen und Fahrverhalten richtig einschätzen
Achtung: Wichtige Information für Neueinsteiger in der Branche. Wir empfehlen Ihnen zuerst "Rollstuhlmechnik" und als Weiterführung 'Professionelle Rollstuhlversorgung' zu belegen. 


 
Referent: Silke Bierbaß
Max. Teilnehmerzahl:    16 Personen
Veranstaltungsort: Leipzig, Ulm, Homberg (Ohm)
Seminardauer: 1 Tag (Beginn 9.00 Uhr / Ende ca. 17.00 Uhr)
Seminargebühren: 180,00 Euro zzgl. MwSt.
IQZ-Punkte: 8
Zur Anmeldung