Elektro-Rollstühle - ACS Steuerungen

von der Basis bis zur Sonderlösung

Über viele Jahre haben wir unsere Elektro-Rollstühle mit der ACS-Steuerung ausgestattet. Das bewärte System wird uns, durch den Wiedereinsatz bedingt, noch einige Jahre im Markt begleiten. Nutzen Sie die Möglichkeit, Stühle im Wiedereinsatz kompetent und sicher auszustatten und zu programmieren. Programmieren und erproben Sie selbst Lösungen von einfachen bis zu komplexen Anforderungen!

Zielgruppen:

Sanitätshausmitarbeiter in Außendienst / Werkstatt. Reha-Berater, Therapeuten und Mitarbeiter von Krankenkassen.

Voraussetzung:

Für dieses Seminar sind Grundkenntnisse und der sichere Umgang mit der Wizard Software erforderlich!

Das lernen Sie im Seminar:
  • Grundfunktionen und Bedienung der Wizard-Software
  • Fahreingenschaften beeinflussen
  • Fahrprogramme / Diagnoseprotokolle auslesen, speichern, interpretieren
  • Werksporgramme heraussuchen und aufspielen
  • Programmiermöglichkeiten des REM550 / REM24SD
  • 4 Quadranten - Steuerung; Anwendung und Programmierung
 
 
Referent: Silke Bierbaß
Max. Teilnehmerzahl:  15 Personen
Veranstaltungsorte: Porta Westfalica, Ingolstadt
Seminardauer: 1 Tag (Beginn 9.00 Uhr / Ende ca. 17.00 Uhr)
Seminargebühren: 130,00 Euro zzgl. MwSt.
IQZ-Punkte: beantragt
Zur Anmeldung